...
...
 
 

Hotels Insel Murter

Hotels, nach den Wünschen und Bedürfnissen der Gäste, bieten Gästen Unterkunft mit Frühstück, Halbpension, Vollpension, All Inclusive mit viele Unterhaltungen. Hotels bieten vielfältige Auswahl der Unterkünften. Große Hotels, Familienhotels, Kinderhotels, All Inclusive Hotels, Luxushotels, Heritage Hotels, romantische Hotels, Wellness Hotels, Last Minute Hotels. Hotel Insel Murter bietet jedem Gast Unterkunft für einen komfortablen und erholsamen Urlaub. Möchten Sie schönen Urlaub mit Ihrer Familie, Partner oder Aktivurlaub mit Freunden verbringen? Egal wo Sie sich entscheiden, Ihren Urlaub zu verbringen, ob Sie Sommerurlaub, Winterurlaub oder kurzen Aktivurlaub machen möchten. Suchen Sie ein Hotel direkt am Strand mit herrlichem Meerblick, Hotel direkt an der Skipiste oder Hotel für einen erholsamen Urlaub auf einer einsamen unberührten Natur... Wählen Sie eine Destination Insel Murter und Hotel nur nach Ihrem Geschmack. Wenn Sie ein Luxushotel suchen, in unserem Angebot werden Sie Hotel für einen unvergesslichen Urlaub finden. Luxushotel kombiniert Komfort mit einem individuellen Zugang für jeden Gast. Die Zimmer und Suiten sind komplett ausgestattet und geschmackvoll eingerichtet. Unterkunft in einem Luxushotel ermöglicht Ihnen den Luxus, Komfort, Wellness und viele andere Services. Sind Sie auf der Suche nach einem günstigen Hotel oder nach Last Minute Angebot Hotels Insel Murter in unserem Angebot wird Ihre Erwartungen erfüllen und machen Ihren Urlaub angenehm und interessant.

Die Insel Murter liegt im Nordwesten der Inselgruppe von Sibenik und ist die grösste Insel in diesem Archipel. Sie wird durch den schmalen Murterski Kanal, über welchen eine 37m lange Brücke verläuft, vom Festland getrennt. Da die Insel in der Nähe des Festlandes liegt, hat sie eine vorteilhafte natürliche Lage, dank welcher sie nicht den harten Windstössen ausgesetzt ist und die Bucht ein natürlicher Hafen für Boote darstellt. Der kalkhaltige Teil der Insel Murter ist bedeckt mit einer spärlichen Vegetation, aber die vielen sonnigen Buchten laden ein zum Baden (Slanica, Jezera). Die Bewohner der Insel Murter sind bekannt für den Anbau von Oliven und den Olivenöl, Fischfang und Viehzucht (Grasland auf den Inseln und den Kornaten) und beschäftigen sich daneben auch immer mehr mit dem Tourismus. Zahlreiche Appartements und Zimmer in Familienhäuser, Pensionen und Campingplätze liegen nahe am Meer und Restaurants bieten einheimische Spezialitäten, worunter vor allem Fisch, an. Die grösseren Ortschaften auf der Insel Murter sind Murter, Tisno, Betina und Jezera.

Der Ort Murter liegt entlang einer Bucht, am Fusse des Hügels Raduc (125m) und am Rande eines fruchtbaren Feldes. In dem Ort selber befindet sich die mittelalterliche Kirche des Hl. Mihovilo, die in 1770 renoviert wurde. Westlich des Ortes Murter liegt die Bucht Slanica mit wunderschönen Stränden und einen Campingplatz.

Tisno liegt für einen Teil auf der Insel Murter und für einen Teil auf dem Festland. Der Ort Betina wurde im 16.Jh. gegründet durch die Einwohner von Vrana, die vor den Türken flüchteten. Auf dem Hügel Gradina in der Nähe lag einst die illyrisch-römische Stadt Collentum, was archäologische Funde bezeugen. In dem Ort Betina liegt eine kleine Schiffswerft für kleine- und Sportboote und die Baumeister sind bekannt in der ganzen Adria. Betina erfüllt alle Voraussetzungen für einen angenehmen und ruhigen Urlaub, vor allem für diejenige die gerne Boot fahren. Es ist ein bekannter Fischerort, und so finden Sie auf den Menukarten in den Restaurants und Konobas (typisch örtliche Esslokale) immer frischen Fisch.

Jezera liegt an der Südostseite der Insel Murter. Das Dorf Jezera (=See) hat seinen Namen erhalten nach den Pfützen, die bei schweren Niederschlägen in den Karsttälern entstehen. Auf dem Hügel Mortar in der Nähe befindet sich ein altes Schloss, das diente um das Feuer der Seefahrer zu signalisieren.

In Jezera wurde in 1722 auf den Fundamenten einer alten, mittelalterlichen Kirche die Pfarrkirche der Frau der Gesundheit in mediterranen Barockstil gebaut. Zu der Kirche gehört auch ein Glockenturm von 32m Höhe, von wo man eine wunderschöne Aussicht über die Stadt und die Umgebung geniesst. Das Innere der Kirche ist ausgestattet mit sieben schöne Altäre, von welchen der Altar der Betrübten Frau eines der schönsten Beispiele von ehrwürdige Altäre in Dalmatien ist. Im Hafen liegt die kleine Kirche des Hl. Ivan Trogirski aus dem 17.Jh., in einem Feld die kleine Kirche des Hl. Roko aus dem 16.Jh. und in der Bucht Murtar liegt die kleine Kirche des Hl. Nikola aus dem 15.Jh. Auf dem Hügel Kruzak wurde in 1780 die kleine Kirche des Hl. Kontancije gebaut, die in 1994 renoviert wurde.

Im Hafen Aci in Jezera liegt eine Marine mit 220 Anlegeplätze. Daneben befindet sich eine Tankstelle, ein Kran mit einer Kapazität von 10t und die ANA - die Seefahrtakademie - eine Segelschule, die auch Initiator und Organisator von den neu eröffneten kroatischen Wettkämpfen im Segeln ist. Ausser die üblichen Ausflüge nach Krka und den Kornaten, werden in Jezera auch Bootsfahrten um die Insel Murter und die umliegenden Inseln angeboten. Die Gäste können Fischspezialitäten geniessen, die direkt aus dem Fischernetz kommen. In Jezera gibt es auch die Gemeinschaft der Sportfischer ‘'Punta rat'', über welche man teilnehmen kann an die Fischfänge und auch Sportfischbewilligungen erhält. Die Initiatioren organisieren auch Big Game fishing, ein internationaler Sportwettkampf, die Sportfischer aus allen Kontingenten anzieht und Ende September stattfindet.

Nicht verwunderlich, dass Jezera heute bekannt ist für eine der grössten Fischmessen in Kroatien.

 
 

Hotel Insel Murter